Die EVG Perlesreut eG beteiligt sich an der VBEW-Initiative "Klimaschonender Firmenwagen"

Label VBEW-Initivative Kriterien gemäß der Rahmenvereinbarung „Beschaffung von Firmenwagen nach Klimaschutzkriterien“. Die Unternehmen  verpflichten sich, für alle ab dem 01.01.2016 zusätzlich beschafften oder zusätzlich angemieteten Pkw-Firmenfahrzeuge nachfolgende CO2-Ziele einzuhalten:

  • 1. Ebene (Vorstand, Geschäftsführer, Werkleiter):  ≤ 120 gCO 2 /km
  • 2. und weitere Ebenen:  ≤ 95 gCO 2 /km

Unter  „zusätzlich beschaffte oder angemietete  Fahrzeuge“ werden hier sowohl Neufahrzeuge als auch Gebrauchtfahrzeuge verstanden. Die CO2-Grenzen gelten auch für Fahrzeuge, die als Ersatz für ein altes Fahrzeug angeschafft oder angemietet werden. Nutzfahrzeuge und kurzfristig angemietete Fahrzeuge sind nicht enthalten.
Für die Beurteilung der benzin-, diesel- oder strombetriebenen Fahrzeuge gelten die CO2-Werte nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ), wie sie auch in den Fahrzeugpapieren genannt werden. Bei Erdgasfahrzeugen wird ein Biomethan-, Feinstaub- und Schadstoff-Bonus in Höhe von 25% gegenüber den nach dem NEFZ ausgewiesenen CO2-Werten berücksichtigt (entspricht ≤ 160 gCO 2 /km bzw. ≤ 126,7 gCO 2 /km).



Kontakt

Elektrizitäts-Versorgungs-
Genossenschaft Perlesreut eG
Bräuhausstr. 3, 94157 Perlesreut
Internet: www.evg-perlesreut.de

Impressum
Sitemap

GENOSSENSCHAFT


Tel.:       08555 40633 - 0
Fax.:      08555 40633 - 27
E-Mail:  info

StromVERSORGER


Tel.:       08555 40633 - 14
Fax.:      08555 40633 - 28
E-Mail:  vertrieb

StromNETZ


Tel.:       08555 40633 - 13
Fax.:      08555 40633 - 29
E-Mail:  netz

MESSSTELLEN


Tel.:       08555 40633 - 13
Fax.:      08555 40633 - 29
E-Mail:  msb